Gregor Beyer
Wald-by-TiM-Caspary-416857-pixelio.de

Wald und TESLA – Rodungen sind ein Übel, aber kompensierbar!

Beyer: „Waldrodungen sind immer Ultima Ratio – gänzlich inakzeptabel aber ist die Instrumentalisie-rung von Waldnaturschutzargumenten! Es wird Zeit die Debatte zu versachlichen!“

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald zeigt sich anlässlich der sich zuspitzenden Debatte um die geplante Gigafactory in Grünheide besorgt über den Verlauf der Debatte. „Es erfüllt mich mit Unverständnis, dass eine immer emotionaler werdende Auseinandersetzung offenbar auch den berechtigten Waldnaturschutz mitbraucht“, fasst der Vorsitzende der SDW, Gregor Beyer, die aktuellen Ereignisse der letzten Tage zusammen. Es bestehe forst- wie … weiterlesen

Kundgebung in Berlin am 17.01.2020

Ihr seid die Helden unserer Zeit!

Redeskript zur Kundgebung von „Land schafft Verbindung“Berlin, 17.01.2020

Anrede …

… ich bin heute gerne eurer Einladung gefolgt und überbringe die Grüße der Familie der Landnutzer, von denen nicht nur viele ebenfalls hier sind, sondern die selbstverständlich unverrückbar alle Zusammen an der Seite unserer Bauern stehen. Ganz egal ob …

… Waldbesitzer und Förster, ob Jäger oder Fischer und Angler, ob Grundbesitzer – wer auch immer heute Land bewirtschaftet, wir alle müssen zusammenhalten!

Und dabei ist mir eines sehr … weiterlesen